Eine Dunstabzugshaube

Winter 2011 / 2012

Als uns der Vorbesitzer alles im Boot zeigte, meinte er zur Küche: „das ist mehr für die Frauen, falls man sich mal eine Dose warm machen möchte. Meist isst man ja eh im Hafen…“. Nun, da hatte er wohl die Rechnung ohne uns gemacht. Denn bei uns wird viel gekocht, auch an Bord. Dafür trocknet Tanja Gemüse und Fleisch, organisiert Lebensmittel und lässt sich immer wieder was neues einfallen. Hunger mussten wir nie leiden und Abwechslung gab es immer mehr als genug. Allerdings mussten wir im ersten Winter feststellen, dass sich über dem Gasherd doch einige Spuren bemerkbar machten. Leider lässt sich das Fenster in der Party nicht öffnen, so dass die Küchendämpfe nicht nach außen geleitet werden konnten. Wir mussten nicht lange überlegen, weniger Kochen kam natürlich nicht in Frage. Also musste eine Dunstabzugshaube her. Aber natürlich keine mit Umluft, sondern mit Abluft. Wir wollten die Dämpfe ja nach außen leiten. Das größte Problem lag nun darin, eine 12V-Abluft-Dunstabzugshaube zu finden. In den einschlägigen Bootsausrüstern gab es nämlich nur Umlufthauben. Fündig wurden wir dann bei einem Camping Ausstatter. Anscheinend kochen Wohnwagen- und Wohnmobilbesitzer häufiger als Yachties. Wie auch immer, wir hatten unsere Haube. Nun musste sie noch installiert werden. Hierfür laminierten wir Halterungen über der Party an und montierten daran ein Brett.

Dieses Brett trägt die Dunstabzugshaube und auch unser Funkgerät. Außerdem ist jetzt noch Platz für Brot oder ähnliches. Seit wir die Dunstabzugshaube installiert haben, gab es keine Probleme mehr mit Feuchtigkeit über dem Herd. Das Kochen bringt uns jetzt noch mehr Spaß. Und wir sind uns sicher, wir haben weltweit die einzige 9,50m Yacht mit einer Dunstabzugshaube.


 

Updated: 27. Juni 2017 — 7:11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Amity - Maxi 95 auf Fahrt © 2017 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.